Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 22 von 22

Thema: Summer Tour 2018 - allgemeine Diskussion

  1. #16
    reg. User
    Registriert seit
    04.2005
    Beiträge
    734
    Zitat Zitat von Skandi Beitrag anzeigen
    Gemaust bei Jakob: "Support acts in the UK will be OMD and Thompson Twins’ Tom Bailey. One exception is the concert in Yeovil, where Marc Almond will appear instead of OMD."

    Was sagr ihr dazu? Nicht gerade unbekannt!
    Einerseits fürchte ich, dass dies ein weiteres Signal dahingehend ist, dass wir wieder ein Best of der ersten drei Alben bekommen werden plus die Standardsongs der Nullerjahre. Ergo Ending on a high note reloaded?

    Andererseits sind OMD und Marc Almond aus meiner Sicht qualitativ sehr hochwertige Künstler, die ich gerne mal sehen würde. Und diese würden schon alleine um die 30-40 Pfund kosten...

  2. #17
    reg. User
    Registriert seit
    09.2011
    Beiträge
    2.897

  3. #18
    reg. User
    Registriert seit
    09.2011
    Beiträge
    2.897
    Für mich hört es sich gut an, was Magne über die Sommerkonzerte sagt. Also nicht nur ein Abklatsch 2010. https://blog.ticketmaster.co.uk/musi...-uk-tour-36038

  4. #19
    reg. User
    Registriert seit
    04.2005
    Beiträge
    734
    Zitat Zitat von Skandi Beitrag anzeigen
    Für mich hört es sich gut an, was Magne über die Sommerkonzerte sagt. Also nicht nur ein Abklatsch 2010. https://blog.ticketmaster.co.uk/musi...-uk-tour-36038
    Naja, Magne hat schon viel erzählt... Ich lese hier nur raus, dass Elemente der Unplugged Tour auch in den Sommer hinein überleben sollen, und dass es eine größere Band mit Streichern geben soll. Insofern kann es in der tat sein, dass es musikalisch etwas handgemachter wird als 2010, d.h. weniger Playback-Elemente, was gut wäre.

    Die Ankündigungen der UK Promoter gehen aber in Richtung biggest hits und new material, da ist aus meiner Sicht die Setlist nahezu gesetzt, zumindest die folgenden 15 Songs:

    TOM, TSASOTV, HHAL, SD, TSOT, IBLY, MS, CW, SOTR, TLD, CITR, SMO, FNY, ANALOGUE, FOTM

    Dann noch drei neue Songs und wir sind bei 18.

    Wenn dann noch ein weiterer Song aus HHAL gespielt wird (wovon ich ausgehe), also beispielsweise LABAT oder HISAFTR oder TOT, sind wir bei 19. Bleibt nicht mehr viel Raum für Überraschungen, da sie die 21 seit Ewigkeiten nicht mehr überschritten haben.

  5. #20
    reg. User Avatar von Tanji
    Registriert seit
    03.2015
    Ort
    Münster
    Alter
    40
    Beiträge
    467
    Da ja noch OMD und Tompson Twins dabei sind, würde ich mich nicht wundern, wenn die Setlist deutlich kürzer ist....

  6. #21
    reg. User
    Registriert seit
    09.2011
    Beiträge
    2.897

  7. #22
    reg. User
    Registriert seit
    12.2011
    Beiträge
    930
    Zitat Zitat von a-hafan88 Beitrag anzeigen
    Ein neues StudioAlbum müsste mit auf die Tour!

    are you sure ? crasy no

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •